Afghanische Drachen

Jugendliche mit Fluchthintergrund haben Schüler_innen des Bundesgymnasiums Maroltingergasse, das Basteln von traditionellen, afghanischen Drachen beigebracht!

Der Verein „Flucht nach Vorn“ möchte einen Raum schaffen, in dem Menschen aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Vergangenheiten, aufeinander treffen und voneinander lernen. Ziel ist es, Vorurteile – wenn vorhanden – abzubauen und neue Freundschaften zu schließen.

An dieser Stelle möchten wir Ahmad, Mohammad, Faiz, Bahram, Yusuf, Arash und Amir danken, die zwei Tage lang die Schüler_innen des Gymnasiums, in ein neues Kunstwerk eingeführt haben.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*